Ratgeber
Messanleitung, Karabiner & Leinen

IMG_9727_edited.jpg

(1) Messlanleitung Halsband

 

Direkt am Hund messen:

Verwende ein flexibles Maßband, denn nur so erhältst Du ein exaktes Maß. Dann misst Du an der Stelle, an der das Halsband sitzen soll. Ich gebe von mir aus keinen Puffer dazu. Das bedeutet: Bestellst Du ein Halsband mit einem Halsumfang von 39cm, bekommst Du das Halsband in eben dieser Größe. 

Wichtige Hinweise für spezielle Hunderassen:

Bei Hunden mit viel Wamme (z.B. Labrador): Hier muss die Wamme etwas “weggedrückt” werden, sodass das Halsband nicht über den Kopf rutscht. Miss gern zusätzlich zum Halsumfang Deines Hundes den Innenumfang eines gut sitzenden Halsbandes.

Bei Hunden mit viel Fell (z.B. Aussie): Das Fell sollte anliegend gemessen werden, darf aber nicht gequetscht werden. Miss gern zusätzlich zum Halsumfang Deines Hundes den Innenumfang eines gut sitzenden Halsbandes.

Bei Hunden, deren Kopf genauso breit oder breiter als der Hals ist (z.B. Bulldoggen): Bei der festen Halsung kann es sein, dass Dein Hund aus dem Halsband schlüpft.

Direkt am Halsband messen:

Wenn Du ein gut sitzendes Halsband hast, ist das die beste und sicherste Variante. Schließe das Halsband zuerst und lege es vor Dich hin. Nimm mit einem flexiblen Maßband den Innenumfang des Halsbandes. Wichtig ist, dass das Maßband an der Innenseite des Halsbandes bündig anliegt.  

Die Halsbänder werden nach Zahlungseingang speziell in Deiner gewünschten Größe, in Handarbeit gefertigt und sind somit als Sonderanfertigung vom Umtausch ausgeschlossen. Daher umso wichtiger genau zu messen und solltest Du unsicher beim Maßnehmen sein, schreib mir gern eine Email. Ich freue mich darauf Dich zu beraten.

(2) Karabiner

 

Der richtige Karabiner ist wichtig, damit Deine Leine oder das Halsband optimal sitzt und zu Deinem Hund passt. 

Im Folgenden findest Du eine Übersicht über die verfügbaren Karabiner und wofür sie idR in meinem Sortiment eingesetzt werden. Ich berate Dich bei Rückfragen  oder individuellen Wünschen gern.

page0 14_edited_edited.jpg

1 - 3  Lederleinen

1 Bolzenkarabiner Messing für kleine und mittelgroße Hunde; Länge 62mm, Gewicht 27g

2 Scherenkarabiner Messing für kleine bis große Hunde; Länge 62mm, Gewicht 36g

3 Scherenkarabiner Edelstahl für mittelgroße und große Hunde; Länge 63mm, Gewicht 55g

4 - 5 Tauleinen & Halsbänder

4 Bolzenkarabiner Edelstahl für kleine und mittelgroße Hunde; Länge 62mm, Gewicht 23g*

5 Scherenkarabiner Messing für kleine bis große Hunde; Länge 65mm, Gewicht 36g**

6 Scherenkarabiner Edelstahl für mittelgroße bis große Hunde; Länge 66mm, Gewicht 55g

7 - 8 Halsbänder kleine Hunde

7 Scherenkarabiner Messing für kleine Hunde; Länge 46mm, Gewicht 16g

8 Scherenkarabiner Edelstahl für kleine Hunde; Länge 46mm, Gewicht 18g

* Schleppleinen + Leinen für kleine Hunde mit 8mm Tau 

** auch für "Schmale Lederleine"

cee163_ebf55a163122404da6fb60cd8a2bbe11_mv2.webp

2fach verstellbare Leine

Die Leine ist bei geöffneter Handschlaufe ca. 200cm lang. Je nach Situation (z.B. in der Fußgängerzone) kann sie kürzer gestellt werden oder Du lässt Deinem Vierbeiner an Grünflächen entlang mehr Raum zum Schnuppern. Durch die Verstellmöglichkeit und die Leinenlänge kann sie auch wunderbar umgehängt werden.

Retrieverleine

Die Kombination von Halsband und Leine in einem. Dabei übernimmt die Halsung die Funktion des Halsbandes und wird um den Hals des Hundes gelegt. Die Weite kannst Du mittels Stegring regulieren und so einstellen, dass es für Deinen Hund passt. Das Hirschhorn auf der anderen Seite sorgt dafür, dass sich die Leine nicht zu weit öffnet. Durch die praktische Handschlaufe hast Du die Leine fest im Griff. Das Tau liegt gut in der Hand und drückt oder schnürt nicht. 

Leine mit Handschlaufe

Die Leine ist ca. 120cm lang und bietet Dir so die Möglichkeit den Hund in Deinem Nahbereich zu führen. Insbesondere auf Spaziergängen im städtischen Bereich oder auch im Training ist sie die perfekte Leinenvariante. Du hast Deinen Hund nah bei dir, die Leine ist federleicht und perfekt händelbar

(3) Leinenratgeber